Detektei Frankfurt

Vater mit Sohn auf den Schultern
Ist ein heimlicher Vaterschaftstest erlaubt?
DNA Analyse am Baby-Schnuller
Ein DNA Vaterschaftstest bringt Gewissheit

Unsere Detektei Frankfurt hilft bei Vaterschaftstest und DNA-Analyse

Treten Zweifel an einer Vaterschaft auf, ist das eine schwierige Situation. Oftmals möchte der bisher „offizielle Vater“ bei Zweifeln an der Vaterschaft die Beziehung nicht durch Mistrauen belasten oder zerstören.
Selbst wenn ein Paar bereits getrennt lebt oder die Ehe schon geschieden ist, bedeutet ein offizieller Vaterschaftstest eine Belastung für die Beziehung.

Auf der anderen Seite geht es um viel Geld bei den Unterhaltszahlungen, um das Umgangsrecht und natürlich um „Gefühle“ und „Gewissheit“.

Ist ein Vaterschaftstest möglich?

Einen Vaterschaftstest per DNA-Analyse durchzuführen ist technisch kein großes Problem. Unsere Detektei Frankfurt kennt zahlreiche, seriöse Labore, die IS0-zertifiziert sind und qualifizierte DNA-Analysen an Hand von Haarproben, einem Abstrich im Mund oder anderem GEN-Material durchführen können.
Rein rechtlich ist es so, dass eine Einwilligung der Personen vorliegen muss, von denen eine genetische Probe genommen wird. Genügt ein Vaterschaftstest nicht den rechtlichen Anforderungen, kann er vor Gericht nicht als Beweis verwendet werden.

Ist ein heimlicher Vaterschaftstest möglich?

Heimlicher Vaterschaftstest bestellenOftmals möchten Väter beim Verdacht auf ein uneheliches Kind einen heimlichen Vaterschaftstest durchführen. Das ist laut Gendiagnostikgesetz verboten! Ein heimlicher Vaterschaftstest wird aber lediglich als Ordnungswidrigkeit betrachtet.

Auszug aus dem Gesetz:

„Eine "heimliche" Abstammungsuntersuchung wird als Ordnungswidrigkeit geahndet.“ (Quelle: bm.bund.de)

Das heißt im Klartext:
Planen Sie bei einem begründeten Verdacht einen Vaterschaftstest mit dem Ziel einer Vaterschaftsanfechtung, sollten auf jeden Fall die beteiligte Mutter und das Kind mit einbezogen werden, sonst sind die Ergebnisse der DNA-Analyse nicht gerichtsverwertbar!

Unsere Detektei bemüht sich in solchen Fällen um einen einvernehmlichen Vaterschaftstest. Will der möglichweise „falsche Vater“ unter allen Umständen in einem ersten Schritt ein heimlicher Vaterschaftstest vornehmen, ist das rechtlich nicht einwandfrei, aber wohl möglich, denn er begeht damit lediglich eine Ordnungswidrigkeit.

Zwar kann er die Ergebnisse des Vaterschaftstest nicht juristisch verwenden, aber er hat Klarheit. Und der Vater kann danach seine Freundin, Partnerin oder Ex-Frau mit den Ergebnissen konfrontieren und evtl. eine außergerichtliche Lösung finden.

In welchen Fällen ist eine DNA-Analyse sinnvoll?

Unsere Detektei Frankfurt wird häufig in folgenden Fällen mit einer DNA-Analyse beauftragt:

  • Familienangelegenheiten
  • Erbenfeststellung
  • Sorgerechtsstreit
  • Unterhaltsangelegenheiten
  • Fremdgehen
  • Beweis-Sicherung

Eine DNA-Analyse bringt eindeutigen Beweise. Deshalb setzt auch die Polizei DNA-Analysen bei Ihren Ermittlungen ein, um Fälle von Kriminalität aufzuklären.

Weiter Infos zu: DNA-Tests und Vaterschaftstest unserer Detectei AS

Was kostet ein Vaterschaftstest?

Vaterschaftstests lassen sich mittlerweile sehr günstig durchführen. Wichtig ist es, ein zertifiziertes Analyse-Institut zu beauftragen, dass viele Marker einsetzt, um eine Vaterschaft bzw. den Ausschluss der Vaterschaf zu 99 % bis 100 % festzustellen.

Da die rechtliche Problematik bei Vaterschaftstests und DNA-Analysen nicht immer ganz einfach ist, muss jeder Fall bei der Durchführung von DNA-Analysen und Vaterschaftstests individuell geprüft werden.

Um die Nachteile eines heimlichen Vaterschaftstests zu vermeiden, kann unsere Detektei Frankfurt durch Observationen, Ermittlungen und andere Detektiv-Maßnahmen für Aufklärung sorgen

Unsere Detektei Frankfurt berät Sie in allen Fragen rund um Vaterschaftsanfechtungen, Vaterschaftstests und Gentests und hilft Ihnen gerichtsverwertbare Beweise zu beschaffen.

Fragen Sie bei unserer Detektei Frankfurt an, wenn Sie mehr über die Durchführung eines DNA-Tests oder eine Vaterschaftsfeststellung wissen wollen ...

Unsere Detektei verschafft Ihnen Gewissheit

Kontakt und gebührenfreie Gratis-Erstberatung per Mail oder Telefon

Telefonnummer Kostenlose Detektivberatung

 

Fall-Beispiel: DNA-Analyse in Frankfurt

Kuckuckskind oder nicht?

- Wie eine DNA-Analyse in Frankfurt am Main dem Mandanten hilft, Klarheit über seine Vaterschaft zu erlangen -

Eine DNA-Analyse klärt die Familienverhältnisse des Mandanten und seines Sohnes

Es gibt viele Studien zum Thema Kuckuckskinder und ebenso viele Werte zur Anzahl möglicher Kuckuckskinder in Deutschland, die zwischen zwei und zwölf Prozent schwanken. Wächst in Vätern tatsächlich aufgrund bestimmter äußerer Umstände oder im Umgang mit dem Kind der Zweifel, dass das Kind womöglich nicht das eigene ist, so bestätigt sich ein solcher ernstzunehmender Zweifel in bis zu 50 Prozent der Fälle (Ärzte-Zeitung, 2. November 2004). Oft besteht bei Vätern ein Fremdheitsgefühl ihrem Kind gegenüber, manchmal aber lösen auch partnerschaftliche Problematiken zu dem Wunsch, Sicherheit mithilfe eines Vaterschaftstests gewinnen zu können.

Der Mandant fürchtet, Vater eines Kuckuckskindes zu sein

Kevin W., der eines Tages die Detektei für Frankfurt aufsucht, lebt seit vier Jahren von seiner Freundin getrennt. Während ihrer Beziehung wurde ein kleiner Junge geboren, den Kevin W. bisher als seinen Sohn angesehen hat, zu dem er ein enges Verhältnis hat und für den er seit der Trennung regelmäßig Unterhalt zahlt. Bislang hat er nie an seiner Vaterschaft gezweifelt, doch nun hat er über einen alten und ehemals sehr guten Freund, den er zufällig in der Frankfurter Innenstadt wiedergetroffen hat, erfahren, dass seine Ex-Partnerin während der Beziehung zweigleisig gefahren sei und mit einem guten Bekannten von ihm eine mehrere Monate andauernde Affäre gehabt habe. Seit diesem Tag bohrt der Zweifel in ihm und Kevin W. sieht sein Kind, das möglicherweise ein Kuckuckskind ist, mit einem Mal mit ganz anderen Augen: Sieht er ihm ähnlich? Kann er überhaupt sein Sohn sein?

Der Mandant wünscht sich die Sicherheit, tatsächlich der Vater seines Sohnes zu sein

Da Kevin W. fürchtet, dass sich sein Verhältnis zu seinem Sohn aufgrund seiner Zweifel verändern könnte. Er möchte die Sicherheit, dass es sich um sein Kind handelt. Die Detektei empfiehlt ihm eine DNA-Analyse. Diese ist zwar, solange die Kindsmutter ihr Einverständnis nicht gegeben hat, nicht beweiskräftig, gibt ihm aber die Sicherheit, die er so dringend braucht. Sie geben ihm ein Set mit, das zwei Träger beinhaltet, mit denen er einen Abstrich bei seinem Sohn und einen bei sich selbst durchführen kann. Sobald er sein Kind das nächste Mal bei sich hat, wird er die diese Abstriche vornehmen.

Als die Proben bei der Detektei eintreffen, wird die DNA-Analyse sofort vom Labor durchgeführt

Nach dem folgenden Wochenende bringt Kevin W. das DNA-Analyse Set zurück zur Detektei für Frankfurt. Diese gibt es direkt weiter zum Labor und kurze Zeit später trifft das Ergebnis des DNA-Tests bei der Detektei ein. Sie informieren ihren Mandanten, der noch am selben Abend bei der Privatdetektei vorbeikommt, um den verschlossenen Umschlag zu öffnen.

Der Mandant ist sichtlich erleichtert, denn die DNA-Analyse beweist, dass sein geliebtes Kind tatsächlich sein Sohn ist

Als Kevin W. den Brief gelesen hat, ist ihm die Erleichterung deutlich anzusehen. Die bei der Detektei beauftragte DNA-Analyse bestätigt zweifelsfrei, dass sein Sohn kein Kuckuckskind ist. Überglücklich dankt er den Detektiven und kann nun, da er die Sicherheit hat, die er so sehr benötigte, wieder sein Vatersein unbelastet von Zweifeln genießen.

Fall-Beispiele aus der Presse zum heimlichen Vaterschaftstest

 

Ihre Detektei Frankfurt berät Sie und hilft Ihnen weiter ....

Benötigen Sie ein Vaterschaftsgutachten, brauchen Sie ein Testset, möchten Sie einen dna Test bestellen, wie sieht es mit Proben des Kindes oder der Kinder aus, kann ein Mann die Vaterschaft heimlich feststellen lassen, muss das Jugendamt eingeschaltete werden, welches Labor ist zuverlässig und zugelassen, wie ist der Ablauf und die Qualität bei einem „genetischen Fingerabdruck“, kann beim Verdacht auf Fremdgehen ein DNA Test weiterhelfen, lässt sich ein falsche Erbe durch einen oder Gentest entlarven oder kann ein Gentest beim Verdacht auf Fremdgehen weiterhelfen ...

Am besten, Sie lassen sich von einem erfahrenen Dprivatdetektiv unserer Frankfurter Detektei beraten, das schützt Sie vor teuren Fehlentscheidungen und bringt Ihnen Gewissheit!

 

Künstliche DNA zur Ermittlung von Dieben bei Wirtschaftskriminalität

Unsere Wirtschaftsdetektei Frankfurt setzt im Auftrag von Unternehmen auch künstliche DNA ein, um Mitarbeiter als Diebe zu entlarven! Mehr zur Tätigkeit userer Wirtschaftsdetektei Frankfurt Main.

 

*Die Detektei AS observiert, recherchiert, ermittelt und sichert gerichtsverwertbare Beweise für Unternehmen und Privatpersonen in ganz Deutschland und Europa.
In Frankfurt/Main (Hessen), Darmstadt (Hessen), Hanau (Hessen), Aschaffenburg (Bayern) und Ulm (Baden Württemberg) haben wir eigene Niederlassungen und Detektivbüros. Bei allen anderen genannten Städten, Gemeinden, Bundesländern und Ländern handelt es sich um Ermittlungsgebiete, wo unsere Detektive im Auftrag von Kunden observieren, recherchieren und Fälle klären. Um die Privatsphäre unserer Mandanten zu schützen, wurden die Orte, Namen und Bilder bei den aufgeführten Fällen verändert.
Da die Detektei AS keine Anfahrtskosten berechnet, können Sie unsere Detektive zu günstigen Detektiv-Kosten in ganz Deutschland beauftragen (Stand: 2019). Kostenlose Detektiv-Beratung:

0800 861 862 8 (gebührenfrei).