Detektiv-Einsatz in Mallorca - Frankfurt

Alcudia Mallorca Unterhaltsflucht
Detektiv-Einsatz bei Unterhaltsflucht
Personensuche in Ffm. + Bad Vilbel
Detektei spürt Unterhaltsbetrüger in Ffm. auf

Detektei Frankfurt ermittelt seit Jahren in Mallorca

Die Detektive unserer Detektei Frankfurt ermitteln, recherchieren und observieren sehr oft auf den Balearischen Inseln Mallorca, Menorca und Ibiza. Der Gründe für die häufigen Detektiveinsätze liegen darin, dass einige unserer Privat- und Wirtschaftsdetektive spanisch sprechen und über hervorragende Ortskenntnisse auf den Balearen verfügen.

Sie suchen eine gute Deutsche Detektei für Ermittlungen in Spanien?

Nehmen sie Kontakt auf und rufen Sie an, wenn Sie als Privatperson einen Privatdetektiv an einem spanischen Urlaubsort oder als Unternehmen eine Wirtschaftsdetektiv in Spanien suchen:

Gebührenfreie Detektiv-Beratung in Deutschland: 0800 861 862 8

Detektiv-Beratung für Anrufer aus Spanien: +49 69 - 469 972 61

 


Die ideale Detektei für Spanier und deutsche Mandanten

Statt eine spanische Detektei (detective privado) zu beauftragen, ist es für deutsche Auftraggeber meist besser, mit einer Detektei aus Deutschland zusammenzuarbeiten. Da gibt es weder Sprachbarrieren noch rechtliche Schwierigkeiten bei der Beauftragung und bei den Detektivkosten.

Häufige Einsatzgebiete in Spanien:

  • Ibiza: Ibiza Stadt (Eivissa), San Antonio, Figueretas, Playa d'en Bossa, Talamanca, Santa Eulalia, Cala Vadella, Es Caná, Cala Llonga, Portinatx, Puerto de San Miguel
  • Mallorca: S'Arenal, Playa de Muro, Port d’Andratx, Magaluf, Camp de Mar, Palma Nova, Illetas, Paguera, Santa Ponsa, Calas de Mallorca, Palma de Mallorca, Cala d'Or, Puerto de Soller, Alcúdia, Cala Ratjada
  • Kanaren: Las Palmas de Gran Canaria, Santa Cruz de Tenerife, San Cristóbal Teneriffa, Arrecife Lanzarote, Puerto del Rosario Fuerteventura, La Oliva Fuerteventura, Los Llanos de Aridane    La Palma, San Sebastián de La Gomera
  • Festland Spanien: Madrid, Barcelona, Valencia, Sevilla, Saragossa, Málaga, Bilbao, Costa Brava, Costa Blanca, Loret de Mar …

Detektiv-Einsatz in Mallorca – Frankfurt

Unsere Wirtschaftsdetektive werden von deutschen Unternehmen beauftragt, die entweder Geschäftsstellen in Spanien haben oder deren Mitarbeiter in Spanien auf Geschäftsreise sind. Meistens geht es um die Mitarbeiterüberwachung beim Verdacht auf Untreue, um Betrug, Wettbewerbsverstöße, Diebstahl, Wirtschaftsspionage oder auch Krankschreibungsbetrug.

Unsere Privatdetektive sind in Mallorca, den Kanaren und anderen spanischen Touristenhochburgen häufig in Sachen Fremdgehen, Personensuche, Unterhaltsbetrug, Betrug und Schuldnerermittlung unterwegs.

In machen Fällen wird unsere Frankfurter Detektei auch von Spaniern oder Mallorquinern beauftragt, um in Deutschland die Detektivarbeit aufzunehmen.
So war das auch bei dem folgenden Fall, wo eine Ehefrau aus Claudia eine Personensuche nach Ihrem Mann in Auftrag gab, der vermutlich die Unterhaltsflucht in den Raum Frankfurt am Main angetreten hatte.

 

Detektiv-Einsatz in Mallorca und Frankfurt am Main

Detektei Frankfurt startet eine Personensuche wegen Unterhaltsflucht aus Mallorca

- Wie unsere Detektei für Spanien den untergetauchten Vater unweit von Frankfurt aufspürt -

Es ist leider keine Seltenheit, dass nach einer Trennung einer der Elternteile versucht, die Unterhaltszahlungen für die Kinder zu umgehen. Da werden unterschiedliche Karten gezogen, beginnend bei einer plötzlichen Arbeitslosigkeit über angebliche und bislang nicht bekannt gewesene Schulden bis hin zur Unterhaltsflucht im wörtlichen Sinne.

Schwierig wird es unter anderem dann, wenn diese Unterhaltsflucht länderübergreifend stattfindet. Wenn zum Beispiel ein Ex-Ehemann aus Mallorca ins Rhein Main Gebiet flüchtet, um sich Unterhaltszahlungen zu entziehen. Dann sind oftmals Detektive gefragt, die über Kontakte und Erfahrungen in mehreren Ländern verfügen.

Die auf Mallorca lebende Mandantin schaltet unsere Detektei Frankfurt ein

Diesen Gedanken hatte offensichtlich auch die auf Mallorca lebende Spanierin Valeria M., die sich eines Tages mit der in Deutschland ansässigen Detektei für Spanien in Verbindung setzte.

Sie war fünf Jahre lang mit dem Deutschen Markus M. aus Oberursel im Taunus verheiratet gewesen. Vor drei Monaten hatte sich das Paar, das einen gemeinsamen Sohn hat, getrennt. Von diesem Moment an kam Markus M. den Unterhaltsverpflichtungen seinem Sohn gegenüber nicht mehr nach.

Als Valeria M. ihm schließlich in ihrer Verzweiflung drohte, einen Anwalt einzuschalten, verschwand er von einem auf den anderen Tag spurlos von der Balearen-Insel.

Valeria M. weiß nicht genau, wohin die Unterhaltsflucht ihres Mannes erfolgt ist. Da seine Familie aber in der Umgebung von Frankfurt am Main lebt hofft sie, dass die Detektei für den Raum Frankfurt ein guter Ansprechpartner für ihren Fall sein könnte.

Nachdem der Auftrag hinreichend umrissen ist, beginnt die Detektei Frankfurt mit ihren Ermittlungen

Natürlich ist es auch für die Detektei ein besonderer Fall, bei dem die Auftraggeberin in Mallorca wohnhaft ist: Der Auftrag muss telefonisch umrissen und der Vertrag per Mail abgeschlossen werden.

Dennoch wird unsere Detektei ohne Zeitverlust unmittelbar tätig. Von Valeria M. kommen leider nicht viele Informationen, da sie beispielsweise auch ihre Schwiegereltern nur ein einziges Mal auf ihrer Hochzeit in Palma de Mallorca gesehen hatte, davon abgesehen aber nie wirklich persönlich kennengelernt hat.

Weil sie mit ihrem Mann ein kleines Café in Alcúdia betrieb, das beide sehr beanspruchte, hatte ein Besuch in Deutschland nie stattgefunden.

Sie konnte sich allerdings erinnern, dass die Eltern von ihrem Haus im Taunus gesprochen hatten. Diesen Ansatz nutzt unsere Detektei Frankfurt, als sie mit der Personensuche beginnt. Und so startet dann die für Personensuchen übliche Routine, wie Anfragen beim Einwohnermeldeamt und weitere Recherchearbeiten.

Die Eltern des wg. Unterhaltsbetrugs untergetauchten Vaters sind schnell gefunden

Während Markus M. selbst sich noch nicht offiziell umgemeldet hat – seine Meldeanschrift ist noch immer Alcúdia auf Mallorca -, gelingt es den Detektiven schnell, die Eltern des untergetauchten Vaters in Oberursel im Taunus ausfindig zu machen.

Um den Fall von Personensuche im Rahmen der Unterhaltsflucht voranzutreiben, machen sich zwei Detektive auf den Weg nach Oberursel im Taunus, wo die Eltern von Markus M. leben. Sie hoffen, dass er zunächst bei ihnen untergekommen ist, doch diese Hoffnung erfüllt sich leider nicht.

Im Gegenteil: Markus M.s Eltern wussten zum Zeitpunkt des Auftauchens der Detektive noch nicht einmal, dass ihr Sohn wieder in Deutschland war.

Entsetzt, dass ihr eigener Sohn sein Kind bei der Mutter in Mallorca im Stich lässt, geben sie alle Informationen an die Detektive weiter, die sie haben. Als die Detektive schließlich gehen, halten sie eine Liste mit Freunden,  ehemaligen Arbeitskollegen und sonstigen Bekannten aus dem Rhein Main Gebiet in den Händen.

In Bad Vilbel finden die Detektive den aus Mallorca geflüchteten Mann

Zum Ziel führt sie schließlich die Anschrift eines Cousins aus Bad Vilbel, mit dem Markus M. schon immer einen besonders guten Draht gehabt hatte.

In Bad Vilbel entdecken die Detektive Markus M. tatsächlich. Er wohnt ganz offensichtlich bei seinem Cousin.

Die Detektive halten sein Alltagsverhalten fest und dokumentieren es. Dann übermitteln sie die Ergebnisse zusammen mit der Adresse des Gesuchten an Valeria M., die auf Mallorca ungeduldig wartet. Mit den von der Detektei für Spanien und den Raum Frankfurt ausgestattet, hat sie nun von Spanien aus die Möglichkeit, die Unterhaltszahlungen von ihrem Ex-Mann einzuklagen.


Sie suchen als Deutscher eine Detektei in Spanien?
Sie suchen als Spanien eine Detektei in Deutschland?

Sie brauchen 2016 eine Privatdetektei oder Wirtschaftsdetektei für Einsätze an Einsatzorten in Deutschland oder im Ausland zur Überwachung, Observation und Beschaffung von Beweisen zu moderaten Kosten?


Nehmen Sie Kontakt auf:

Gebührenfreie Detektiv-Beratung in Deutschland: 0800 861 862 8

Detektiv-Beratung für Anrufer aus Spanien: +49 69 - 469 972 61

 

*Die Detektei AS observiert, recherchiert, ermittelt und sichert gerichtsverwertbare Beweise für Unternehmen und Privatpersonen in ganz Deutschland und Europa.
In Frankfurt/Main (Hessen), Darmstadt (Hessen), Hanau (Hessen), Aschaffenburg (Bayern) und Ulm (Baden Württemberg) haben wir eigene Niederlassungen und Detektivbüros. Bei allen anderen genannten Städten (wie Malente/ Kiel, Schleswig-Holstein), Gemeinden, Bundesländern und Ländern handelt es sich um Ermittlungsgebiete, wo unsere Detektive im Auftrag von Kunden observieren, recherchieren und Fälle klären. Um die Privatsphäre unserer Mandanten zu schützen, wurden die Orte, Namen und Bilder bei den aufgeführten Fällen verändert.
Da die Detektei AS keine Anfahrtskosten berechnet, können Sie unsere Detektive zu günstigen Detektiv-Kosten in ganz Deutschland beauftragen (Stand: 2017). Kostenlose Detektiv-Beratung:

0800 861 862 8 (gebührenfrei).